Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 

Webnews



http://myblog.de/grubi

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Neckische Höschen

Was man bei einer Zugfahrt alles erleben kann!
Den ganzen Sommer über fuhr bei uns immer wieder mal ein Typ im Abteil mit, der uns allen etwas schrullig vorkam. Eigentlich gut aussehend, muskulös aber keinesfalls kräftig, eher schmal gebaut. Das Tollste an seinem Auftritt war aber jedes Mal eine wirklich heiße kurze Hose. "Hot Pants", wirklich! Dazu trug er immer einen anderen Gürtel, den er selbst gebastelt hatte. Ebenso sensationell - fast so breit wie die Hose.
Naja, im Sommer toleriert man ja einige Fehlgriffe, wenn's heiß wird, und so amüsierten wir uns immer nur über die Bemerkungen der Schüler, die ihre Witze über sein Qutfit machten.
Gestern war er wieder da. Obwohl es morgens ca. 14 Grad hatte, trug er wieder die neckischen Höschen, diesmal nicht in Frottee, sondern einfach Nylon mit Leopardenmuster und natürlich dem obligatorischen Gürtel zum Muskelshirt. Ein "neuer" Mitfahrer , der ihn noch nicht kennt, haut ihn an:
"Ich will jo nix sage, aber dein Auftritt ist schon reizend. Man muss dir einfach auf den Arsch gucken." Und dann hörte ich "Hosi" antworten. Ein muskulöser, gut aussehender Mann mit geschmackloser Kleidung fistelte :"Damit hab ich kein Problem, guck ruhig. Is doch warm heut, oder?" Was macht der im Winter?
22.9.07 
22.9.07 22:32
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung